Verkehrspsychologie

… oder auch Psychologie des Verkehrswesens ist ein Gebiet der Psychologie bzw. der Verkehrswissenschaften mit einer langen wissenschaftlichen Tradition. Einige der ersten empirischen Studien der Psychologie befassten sich mit verkehrsbezogenen Fragestellungen, vor allem mit der auch als Mobilitätskompetenz bezeichneten Eignung zum Führen von Kraftfahrzeugen.

Verkehrspsychologen sind sowohl mit der Diagnostik (Medizinisch-Psychologische Untersuchung – MPU) als auch mit der Verbesserung („Nachschulung, Verkehrsrehabilitation, Driver Improvement“) der Fahreignung beschäftigt. (Quelle: Wikipedia)

Ihr Führerschein ist weg und Sie haben Fragen?

Dann sind Sie hier an der richtigen Stelle: Wir unterstützen Sie direkt, fachgerecht und verhaltenswirksam auf Ihrem Weg zurück ans Steuer. Jahrelange Erfahrung und Expertise auf dem Gebiet der Verkehrspsychologie sowie enge Zusammenarbeit mit Experten in rechtlichen und medizinischen Fragen sind die Basis unseres Erfolges in der Praxis.

Ob bei der Vorbereitung auf die Medizinisch Psychologisch Untersuchung (MPU), bei Nachschulungen zum Punkte-Abbau oder bei der Begleitung durch die Probezeit: Wir sind für Sie der richtige Partner.

Wir helfen Ihnen bei der:

  • MPU-Beratung
  • MPU-Vorbereitung
  • Punkte-Abbau
  • Nachschulung
  • Fahrverhaltensbeobachtung
  • Psychometrie (Reaktionstest)

Sie finden unsere Praxen in

Treten Sie mit uns in Kontakt, einen kostenlosen Erst-Beratungs-Termin bekommen Sie in der Regel schon innerhalb weniger Tage.


Führerschein verloren oder vom Entzug bedroht?

Besuchen Sie auch unsere Informationsveranstaltung und bereiten Sie sich mit unserer Hilfe auf die MPU vor. Der Eintritt ist frei. Es ist keine Anmeldung erforderlich.

Themen der Informationsveranstaltungen

  • Vorbereitung einer MPU
  • Untersuchungsanlässe
  • Kosten
  • Medizinischer Teil einer MPU inkl. testpsychologischer Untersuchung und Fragebögen
  • Formalien der MPU (Dauer, Bezahlung u.a.)
  • Verkehrsprognose
  • Statistik
  • Vorbereitung einer MPU (Verkehrstherapeut, Arzt, Rechtsanwalt u.ä.)

Die Termine und Orte finden Sie hier (bitte klicken).


Darüber hinaus begutachten wir:

– für den Führerschein zur Fahrgastbeförderung (Bus, Taxi)
– zum Waffengesetz (§ 6 WaffG)

Für Ihre Fragen und Terminvereinbarung treten Sie bitte mit uns in Kontakt.